Das war die 'Lange Nacht der Forschung'

Radio Frequency Engineering

Das war die "Lange Nacht der Forschung"

Toller Erfolg mit "The World of NFC" bei der Langen Nacht der Forschung in Wiener Neustadt.

Seibersdorf Labor GmbH war durch unser Geschäftsfeld EMC & Optics bei der diesjährigen Langen Nacht der Forschung in Wiener Neustadt vertreten. In Kooperation mit den Partnern vom AIT Austrian Institute of Technologies hat Gernot Schmid dem Publikum "The World of NFC" präsentiert, was ein toller Erfolg war!

Die Station der Seibersdorf Labor GmbH war eine der meistbesuchten. Etwa 1300 der NFC-Dosen wurden verteilt und das NFC-Dosenspiel war ununterbrochen belegt.

>> mehr über NFC-Dosen

 

Gemeinsam mit dem Health & Environment Department des AIT entwickeln unseren Kollegen vom Fachbereich EMV passive Sensoren und Indikatoren für Near Field Communication - Anwendungen in den Bereichen Health Care, Ambient Assisted Living und Marketing. Die NFC-Technologie und ihre Möglichkeiten werden in der "Langen Nacht der Forschung" den Besucherinnen und Besuchern vorgestellt.
 
Near Field Communication (NFC) ist ein internationaler Übertragungsstandard zum kontaktlosen Austausch von Daten per Funktechnik über kurze Strecken von 2 - 3 Zentimetern. So können Daten wie zB Videos, Musikdateien usf. zwischen NFC-fähigen Smartphones übertragen oder Daten aus NFC-Tags (programmierte Mikrochips) ausgelesen werden. Die Bedienerfreundlichkeit von NFC und die Tatsache, dass in naher Zukunft nahezu alle Mobiltelefone mit dieser Technologie ausgestattet sein werden, eröffnet mannigfaltige Perspektiven in der Interaktion zwischen Mensch und Gerät.

So können beispielsweise Messdaten von Sensoren mit dem Smartphone abgefragt werden (indem man das Smartphone einfach in die Nähe des Sensors bringt), von einer entsprechenden App am Mobiltelefon automatisch übernommen und beliebig weiterverarbeitet werden.